Institut für Qualifikation und Integration                              
                                       Ein nach DIN EN ISO 9001:2015 und AZAV zertifiziertes Unternehmen                                                                                                                                                        

IHK Sachkundevorbereitung nach § 34a GewO

Beschreibung

Individuell von uns betreut, bereiten Sie sich mit der Teilnahme an dieser Maßnahme gezielt auf die HK Sachkundeprüfung nach § 34a GewO vor. Dazu gehören besonders die Schulung in Verhaltensstrategien, um Konfliktsituationen zu bewältigen und der Umgang mit Verteidigungswaffen.

Im Unterschied zum ähnlichen, aber einfacheren und kürzeren Unterrichtungsverfahren ohne Abschluss, erhalten Sie mit dem Bestehen dieser Qualifikation ein staatlich anerkanntes Zertifikat, welches Ihnen erlaubt, in öffentlichen Bereichen oder in Bereichen mit öffentlichem Verkehr zu arbeiten. Da Sie mit abgeschlossener Prüfung über fundiertes Grundwissen im Sicherheitsgewerbe verfügen, besitzen Sie hohe Chancen auf eine zeitnahe Vermittlung und Integration auf dem Arbeitsmarkt.

Schulungsinhalte

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, einschließlich Gewerberecht und Datenschutz
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Straf- und Strafverfahrensrecht
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Unfallverhütungsvorschriften der Wach- und Sicherheitsdienste
  • Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen und Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik

Abschluss

  • IHK Zertifikat: Sachkundeprüfung nach § 34a Abs. 1 Satz 5 GewO

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Positive IQI Eignungsfeststellung

Schulungsdauer

  • Vier Wochen - 20 Tage theoretische und fachpraktische Ausbildung (200 Unterrichtseinheiten)

Lehrgangsgebühren

  • 1.544,00 EUR, inklusive Prüfungsgebühren und Kosten für das Lernmaterial

Praktikum im Unternehmen

Mit einem freiwilligen Praktikum erhöht sich für Sie die Chance, in den Arbeitsmarkt integriert zu werden. Wir kooperieren mit regionalen Sicherheits-unternehmen, die gerne mit uns und unseren Praktikantenanwärtern zusammenarbeiten.

  • Teilen Sie uns gerne Ihren Praktikumswunsch mit.

Weitere Informationen & Förderungsmöglichkeiten


Zurück zur Übersicht / Back to Overview